#1 Bonny macht Geräusche von Jule 15.10.2016 13:23

avatar

Hey ihr!
Seit einger Zeit (schwer zu sagen, vielleicht ein paar Wochen) macht Bonny immer so komische Geräusche. Ich kann nicht sagen, ob es daran liegt, dass sie sich einfach uns gegenüber viel mehr annähert und man es dadurch mitbekommt. Ich kann das Geräusch auch schwer beschreiben. Es ist so eine Art quieken/grunzen/fiepen? Sie niest nicht, sie wiegt ganz normal, sie ist topfit, frisst gut, hat eine trockene Nase. Das Geräusch ist auch nur in manchen Situationen - z.B. wenn man sie hoch nimmt und sie wahrscheinlich doller atmet oder wenn sie frisst tritt es ab und zu auf oder auch wenn sie sich putzt - also quasi wenn ihr Körper mehr aktiv ist und sie schneller atmet. Ich kann nicht einschätzen ob es einfach ihre Körpersprache ist oder ob es etwas körperliches ist? Wie gesagt ansonsten ist sie topfit und ist für jeden Spaß zu haben. Habt ihr vielleicht eine Idee was das sein könnte?

LG Jule

#2 RE: Bonny macht Geräusche von Sylvia 15.10.2016 14:33

avatar

Hallo Jule
So eine ganz richtig dolle Idee habe ich leider nicht. Kannst du das Geräusch aufnehmen? Also ich weiß aus der Hörnchenvilla, daß dort öfter geholfen werden konnte, wenn die Leuts Geräusche aufgenommen und eingestellt haben. Habe allerdings keine Ahnung, wie, evt. über das Smartphone.

Ist Bonny kastriert? Das wäre etwas, was mir einfallen würde. Zora muß ja noch kastriert werden, von ihr kenne ich Grunzlaute, gerade, wenn ein anderes Kaninchen in der Nähe ist, Körperkontakt sucht, auch beim Streicheln von mir.

Viele Grüße

#3 RE: Bonny macht Geräusche von Ramona 16.10.2016 20:22

avatar

Könnte es eher ein "quietschen" sein? Susi macht das manchmal, wenn sie sich putzt. Ich hatte das bei der Tierärztin mal angesprochen. Sie hatte keine Erklärung dafür. Körperlich ist sie gesund.
Ich hab schon mal gedacht, wenn sie etwas speckig ist, dass ihr das Putzen dann evtl. schwerer fällt, weil der Bauch im Weg ist.

Mein erstes Kaninchen hatte im Alter angefangen im Schlaf zu "jammern". Ich vermute, dass sie geträumt hatte.

Kami grunzt, wenn ihr was nicht passt oder etwas nicht so funktioniert wie sie will.

Vielleicht hilft dir davon ja etwas :-)

#4 RE: Bonny macht Geräusche von Nicole 16.10.2016 20:32

Mein kleiner Rollmops Ted quietscht beim Putzen auch manchmal. Hatte es auch beim TA angesprochen. Sie sagte es liegt an der Rasse. Platt gezüchtete Nase, kriegen schlecht Luft. Körperlich ist auch alles in Ordnung. Und wenn es ihm mit dem Futter nicht schnell genug geht, dann brummelt er auch manchmal.

Lise grunzt, wenn ihr etwas nicht passt.

Hatte dieses Verhalten aber auch schon bei unkastrierten Weibchen, die dann vor lauter Paarungsbereitschaft ganz wehleidig rum gequietscht haben.

#5 RE: Bonny macht Geräusche von Jasmin 17.10.2016 09:30

avatar

ich hatte schon einige "sprechende" Kaninchen. Meine Betty hat sich manchmal angehört wie ein Meerschweinchen, Tobi hatte sich das von ihr abgeschaut und auch als mal Geräusche gemacht, Tiara immer dann wenn ich sie waschen musste und sie das doof fand, und Ricki als sie Frühlingsgefühle hatte.

#6 RE: Bonny macht Geräusche von Jule 17.10.2016 10:24

avatar

Ja also mein anderes unkastriertes Weibchen Kelly quietscht auch immer wie wild vor sich her wenn ihr etwas nicht passt - also solche Geräusche kenne ich auch. Nach euren Beschreibungen her würden Bonnys Geräusche eher zu der Beschreibung von Nicole mit Ted passen....also das sie es so beim putzen macht wenn sie sich bewegt - evtl. auch durch eine verengte Nase? Vielleicht gibt es bei Kaninchen auch wie beim Menschen eine verengte Nasenscheidewand? Ich probiere es mal bei Gelegenheit irgendwie aufzunehmen.
Kennt ihr das wenn ihr schnupfen habt und manchmal beim atmen durch die Nase keine Luft kriegt weil sie zu ist? So in der Art stelle ich mir das bei Bonny vor.

#7 RE: Bonny macht Geräusche von Jasmin 17.10.2016 11:37

avatar

Geräusche gibt es auch in Verbindung mit Schnupfen, muss aber nicht sein. Aber du kannst das natürlich beobachten wann das auftritt und bei Gelegenheit wenn du eh dort bist mal den Tierarzt drauf ansprechen was er dazu meint

#8 RE: Bonny macht Geräusche von Jule 23.10.2016 09:18

avatar

Hey!
Dadurch, dass ich jetzt nicht zuHause war bis gestern, konnte ich noch garnicht vom TA Besuch berichten. Ich war mit Matsi & Kelly beim impfen (Zähne sehen auch gut aus juhuu). Jedenfalls hatte ich meine TA dann mal ausführlich von Bonnys "Symptomen" berichtet. Und alles was sie auch so fragte also ob nasse Nase, Wundes Pfötchen durch zu viel an der Nase putzen, Fressverhalten und etc. konnte ich alles verneinen. Sie meinte auch, dass es sein kann dass wenn die Kaninchen noch ganz jung sind und mit der Nase irgendwo ranknallen, sei es durch zu schnelles Rennen und zu spätes abstoppen irgendwo gegen - dann kann es auch sein das sich da irgendwas in der Nase verändert bzw. verengt, was aber nicht schlimm ist.
Also Fazit: So wie Bonny sicj verhält denke ich auch, dass es derzeit nix schlimmes ist. Sie schnieft einfach bisschen viel =) Meine TA meinte auch, dass ich jederzeit ruhig mit Bonny vorbeikommen soll wenn ich das Gefühl habe das es besser ist, aber derzeit besteht erstmal keine Gefahr =)

#9 RE: Bonny macht Geräusche von Ramona 23.10.2016 21:50

avatar

Das sind doch mal gute Nachrichten Behalte es einfach im Auge. Ich denke aber, dass da nichts weiter kommt

Xobor Forum Software von Xobor